Neugestaltung Innenstadt Freising

Informationen zum Busverkehr

Die Umbauarbeiten für die Leitungserneuerungen sowie die Neugestaltung der Innenstadt haben zeitweise Auswirkungen auf die Buslinien durch die Freisinger Altstadt.

Umbau Untere Altstadt

Von der Neupflasterung in der Unteren Altstadt sind auch Buslinien betroffen. Von Montag, 10. Juli 2017, bis voraussichtlich Mitte/Ende Dezember 2017 ist der Kreuzungsbereich Untere Hauptstraße, Heiliggeistgasse und General-von-Nagel-Straße für den Stadtbusverkehr gesperrt. Die Haltestellen Heiliggeistgasse, Untere Hauptstraße, Amtsgerichtsgasse, Marienplatz, Obere Hauptstraße und Bahnhofstraße können ab 10. Juli 2017 aus diesem Grund nicht mehr bedient werden.

Die Altstadt ist über die Ersatz-Haltestellen Christopher-Paudiß-Platz und Ottostraße/Heiliggeistgasse mit den Linien 620, 630 und 640 erreichbar. 

Der Stadtbus 622 (Lerchenfeld) wird in Richtung Bahnhof ab Luitpoldbrücke über die Landshuter Straße, Kölblstraße und Dr.-von-Daller-Straße/Ottostraße umgeleitet. Bei der Rückfahrt ab Bahnhof fährt der Stadtbus 622 über die Ottostraße/Dr.-von-Daller-Straße, Kölblstraße und Landshuter Straße. Es werden die Haltestellen Landshuter Straße, Kölblstraße und Ersatz-Haltestelle Ottostraße/Heiliggeistgasse bedient.

Der Stadtbus 620 fährt ab Landshuter Straße in Richtung Bahnhof über die Abfahrtsrampe zur ehemaligen B11 und weiter über die Ottostraße zum Bahnhof. Hier werden die Ersatz-Haltestellen Christopher-Paudiß-Platz und Ottostraße/Heiliggeistgasse bedient.

Stadtbus 630 fährt ab Haltestelle Klinikum Ost über die Mainburger Straße und dann zur Abfahrtsrampe zur Ottostraße und weiter zum Bahnhof. Stadtbus 630 bedient wie Stadtbus 620 die Ersatz-Haltestellen Christopher-Paudiß-Platz und Ottostraße/Heiliggeistgasse.

Die Stadtbusse 621 und 631 werden ab Bahnhof rechts umgeleitet über die Ottostraße, weiter zur Kölblstraße und Landshuter Straße. Hier werden die Ersatzhaltestellen Ottostraße/Heiliggeistgasse, Sonnenstraße und Kölblstraße bedient.

Ersatzhaltestelle Ottostraße/Heiliggeistgasse. (Foto: PVG)
Ersatzhaltestelle Ottostraße/Heiliggeistgasse. (Foto: PVG)
Ersatzhaltestelle Christopher-Paudiß-Platz. (Foto: PVG)
Ersatzhaltestelle Christopher-Paudiß-Platz. (Foto: PVG)

Arbeiten Obere Hauptstraße

Ab Montag, 17. Juli 2017, bis voraussichtlich Mitte September wird die nördliche Bushaltestelle in der Oberen Hauptstraße, stadtauswärts, wieder von allen Linien angefahren, die südliche Haltestelle kann nicht bedient werden.

Somit fahren die Stadtbusse ab 17. Juli 2017 in einer Richtung wieder ab Bahnhof durch die Bahnhofstraße und Obere Hauptstraße (Linien 620, 630, 633, 637, 638, 639, 640). 

In der Gegenrichtung ab Vöttinger Straße bzw. Wippenhauser Straße werden die Busse weiterhin über die Johannisstraße und Saarstraße zum Bahnhof umgeleitet. Dies betrifft die Buslinien 621, 631, 633, 637, 638 und 639.

Ab Mitte September 2017 bis voraussichtlich Jahresende ist dann die Durchfahrt für Busse durch die Obere Hauptstraße wegen Bauarbeiten im Straßenbereich gesperrt.

Aktuelle Meldungen zum Stadtbus

Die Parkhaus- und Verkehrs GmbH, Betreiberin der Freisinger Stadtbuslinien, präsentiert auf Ihrer Homepage eine Seite mit allen aktuellen Meldungen bzw. Änderungen zum Stadtbusverkehr. Dort werden die Neuigkeiten tagesaktuell veröffentlicht.

Besuchen Sie bei etwaigen Unsicherheiten diese Seite "Aktuelles zum Stadtbus".

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Kanalbau
Stadtentwässerung Freising
stadtentwaesserung--nospam[at]freising--nospam.de

Stadtbusverkehr
Freisinger Parkhaus und Verkehrs-GmbH
stadtbus--nospam[at]stw-freising--nospam.de

Straßenbau, Kosten, Gestaltung und Planung
Baureferat der Stadt Freising
stadtplanung--nospam[at]freising--nospam.de

Umleitungen, Verkehrsanordnungen
Ordnungsamt Freising
ordnungsamt--nospam[at]freising--nospam.de