Auf dieser Seite informieren wir über den Umbau der Bahnhofstraße und die Auswirkungen auf den Verkehr.

Zum Umgriff des Planungskonzepts für die Innenstadt-Neugestaltung gehört auch der Abschnitt der Bahnhofstraße zwischen Parkhaus Am Wörth und Oberer Hauptstraße. Der Bauzeitenplan sieht die Oberflächenneugestaltung im nördlichen Abschnitt (bis Hotel Zur Gred) - im Zuge der Neugestaltung in der Oberen Hauptstraße mit Moosach-Öffnung - ab 2020 bis 2022 vor. Der sich anschließende Bereich bis zum Parkhaus/ Fürstendamm kann voraussichtlich frühestens 2023, nach Abschluss der Baumaßnahmen der Erzdiözese am Domberg, sinnvoll in Angriff genommen werden.

Teil-Sperrung Bahnhofstraße

Die Freisinger Stadtwerke Versorgungs-GmbH verlegt im Bereich der Bahnhofstraße (zwischen Hausnummer 2 und 10) das neue Wärmenetz. Die Baumaßnahmen haben am Montag, 22. Februar 2021, begonnen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum Sommer dauern.

Um diese Maßnahme durchführen zu können, wird die Bahnhofstraße in diesem Bereich, also zwischen Oberer Hauptstraße und dem Abzweig „Am Wörth“ beim vormaligen „Hotel zur Gred“, für den motorisierten Verkehr gesperrt . Alle anliegenden Geschäfte bleiben jederzeit erreichbar. Auch das Parkhaus "Am Wörth" kann über die Bahnhofstraße aus und in Richtung Otto-/Münchner Straße jederzeit angefahren und wie gewohnt genutzt werden – alle Fußwege in die Stadt stehen zur Verfügung. Bei den genannten Terminen handelt es sich um den geplanten Bauablauf, der möglicherweise je nach Witterung und Baufortschritt angepasst werden muss.

Für Anliegende, speziell der Oberen Hauptstraße und der Oberen Domberggasse, stehen auf einer eigenen Seite weitere Informationen (Müllentsorgung, Garagen-/Stellplatzzufahrten etc.) zur Verfügung.

An- und Abfahrt in die Altstadt

Diese Sperrung sowie die Wiederaufnahme der Arbeiten zur Moosach-Öffnung in der Oberen Hauptstraße hat weitreichende Konsequenzen für die An- und Abfahrt der gesamten Oberen Altstadt: Die Zufahrt in den Bereich der Oberen Hauptstraße muss dann über die Untere Hauptstraße und den Marienplatz erfolgen. Bitte nutzen Sie hierzu die Zufahrten über die Heiliggeistgasse, General-von-Nagel-Straße und Amtsgerichtsgasse. Die Zufahrt in die Obere Hauptstraße ist nur bis zu den Baustellen möglich. Bitte beachten Sie jedoch, dass nur begrenzter Platz als Wendemöglichkeit zur Verfügung steht. Die Abfahrt aus dem Bereich der Oberen Hauptstraße erfolgt über die Ziegelgasse. Hierfür wird der Abschnitt zwischen Ziegelgasse und Bahnhofstraße gegenläufig ausgewiesen. Wir bitten aufgrund der eingeschränkten Platzverhältnisse darum, die genannten Bereiche nur für unabdingbare Angelegenheiten anzufahren.

Zufahrt Untere Altstadt: über die Heiliggeistgasse, General-von-Nagel-Straße oder Amtsgerichtsgasse.


Download Bauaktivitäten 2021

In jedem Jahr präsentieren wir einen Übersichtsplan von allen im Bereich der Innenstadt vorgesehenen Bauaktivitäten. Im Anschluss können Sie die Übersicht für 2021 herunterladen (Stand 8. April 2021).


Businformation

Für Infos zum Busverkehr in der Altstadt und zu den Innenstadt-Kleinbussen bitte hier klicken.


Ihr Kontakt

Strom, Gas, Wärme, Wasser
Freisinger Stadtwerke
kundeninfo@freisinger-stadtwerke.de 

Kanalbau
Stadtentwässerung Freising
stadtentwaesserung@freising.de  

Stadtbusverkehr
Freisinger Parkhaus und Verkehrs-GmbH
stadtbusse@freisinger-stadtwerke.de 

Straßenbau, Gestaltung und Planung
Baureferat der Stadt Freising
stadtplanung@freising.de  

Umleitungen, Verkehrsanordnungen
Ordnungsamt Freising
ordnungsamt@freising.de 

Innenstadt-Webseite
Online-Redaktion
online-redaktion@freising.de


Das könnte Sie interessieren


Die Innenstadt-Neugestaltung wird im Städtebauförderungsprogramm "Aktive Zentren" mit Mitteln des Bundes und des Freistaats Bayern gefördert.

Nach oben