Auf dieser Seite informieren wir über den Umbau der Bahnhofstraße und die Auswirkungen auf den Verkehr.

Zum Umgriff des Planungskonzepts für die Innenstadt-Neugestaltung gehört auch der Abschnitt der Bahnhofstraße zwischen Parkhaus Am Wörth und Oberer Hauptstraße. Im nördlichen Abschnitt (bis Hotel Zur Gred) wurde die Bahnhofstraße im Zuge der Neugestaltung in der Oberen Hauptstraße mit Moosach-Öffnung bereits neu gepflastert. Der sich anschließende Bereich bis zum Parkhaus/ Fürstendamm kann voraussichtlich frühestens 2023, nach Abschluss der Baumaßnahmen der Erzdiözese am Domberg, sinnvoll in Angriff genommen werden.

Zufahrt Bahnhofstraße frei

Ab sofort ist die Bahnhofstraße von Süden aus wieder für die Zu- und Ausfahrt in diesen Bereich freigegeben. Bitte achten Sie insbesondere an den Engstellen sowie an den Baustellen auf mögliche Gefahrensituationen, Fußgänger*innen, Schüler*innen und Radfahrer*innen.

Allerdings ist das nördliche Ende/Durchfahrt zur Oberen Hauptstraße weiterhin gesperrt.

An- und Abfahrt in die Altstadt

Die Zufahrt in den Bereich der Oberen Hauptstraße kann ausschließlich über die Untere Hauptstraße und den Marienplatz erfolgen. Bitte nutzen Sie hierzu die Zufahrten über die Heiliggeistgasse und General-von-Nagel-Straße, da die Amtsgerichtsgasse gesperrt ist. Die Zufahrt in die Obere Hauptstraße ist allerdings nur bis zu den Baustellen möglich. Bitte beachten Sie, dass nur begrenzter Platz als Wendemöglichkeit zur Verfügung steht. Die Abfahrt aus dem Bereich der Oberen Hauptstraße erfolgt über die Ziegelgasse. Hierfür ist der Abschnitt zwischen Ziegelgasse und Bahnhofstraße gegenläufig ausgewiesen. Wir bitten aufgrund der eingeschränkten Platzverhältnisse darum, die genannten Bereiche nur für unabdingbare Angelegenheiten anzufahren.

Zufahrt Untere Altstadt: über die Heiliggeistgasse und General-von-Nagel-Straße; Sperrung Amtsgerichtsgasse seit 09. August für die Wärmenetz-Installation (siehe weiter unten).

Alle Geschäfte und Hauseingänge bleiben jederzeit erreichbar. Bei einigen Arbeiten kann es zu vorübergehenden Behinderungen kommen, die von den Baufirmen jeweils kurzfristig mitgeteilt werden. Zur bestmöglichen Entzerrung des Verkehrs im Baustellenbereich möchten wir insbesondere alle Radfahrende, die kein Ziel in der Oberen Hauptstraße haben, an die eigens eingerichtete Radumfahrung der Innenstadt in der Kammergasse erinnern.

Eindrücke der Pflasterfortschritte in der Bahnhofstraße

(08. November 2021 / Fotos: Stadt Freising)

Bilder Baustelle Bahnhofstraße

(13. September 2021 / Fotos: Stadt Freising)


Download Bauaktivitäten 2021

In jedem Jahr präsentieren wir einen Übersichtsplan von allen im Bereich der Innenstadt vorgesehenen Bauaktivitäten. Im Anschluss können Sie die Übersicht für 2021 herunterladen (Stand 8. April 2021).


Businformation

Für Infos zum Busverkehr in der Altstadt und zu den Innenstadt-Kleinbussen bitte hier klicken.


Ihr Kontakt

Strom, Gas, Wärme, Wasser
Freisinger Stadtwerke
kundeninfo@freisinger-stadtwerke.de 

Kanalbau
Stadtentwässerung Freising
stadtentwaesserung@freising.de  

Stadtbusverkehr
Freisinger Parkhaus und Verkehrs-GmbH
stadtbusse@freisinger-stadtwerke.de 

Straßenbau, Gestaltung und Planung
Baureferat der Stadt Freising
stadtplanung@freising.de  

Umleitungen, Verkehrsanordnungen
Ordnungsamt Freising
ordnungsamt@freising.de 

Innenstadt-Webseite
Online-Redaktion
online-redaktion@freising.de


Das könnte Sie interessieren


Die Innenstadt-Neugestaltung wird im Städtebauförderungsprogramm "Aktive Zentren" mit Mitteln des Bundes und des Freistaats Bayern gefördert.

Nach oben